HINWEIS – Abzockversuch mit neuer DSGVO

Seit letzter Woche häufen sich Berichte über eine sog. „Datenschutzauskunft-Zentrale“ mit Adresse in Oranienburg. Diese Datenschutzauskunft-Zentrale fordert die angeschriebenen Personen und Unternehmen auf, ein Formular an diese Datenschutzauskunft-Zentrale zurückzusenden, um die Anforderungen der Datenschutzgrundverordnung zu erfüllen. Hierzu sollen die Angeschriebenen das dem Anschreiben beiliegende Formular gebührenfrei an die zentrale Fax-Stelle senden. In diesem Formular wird dann aber die Bestellung eines

Weiterlesen

Wahlbekanntmachung …

Öffentliche Bekanntmachung zur Europawahl, zur Wahl des Kreistages, der Stadtverordnetenversammlung und der Wahl der Ortsbeiräte am 26. Mai 2019 in der Stadt Bad Liebenwerda Benennung von Mitgliedern für den Wahlausschuss Benennung von Mitgliedern für die Wahlvorstände Gemäß §§ 3 und 5 der Kommunalwahlverordnung des Landes Brandenburg werden hiermit alle im Wahlgebiet der Stadt Bad Liebenwerda und Ortsteile vertretenen Parteien, politischen

Weiterlesen

Versteigerung von Fundfahrrädern

Im Fundbüro der Stadt Bad Liebenwerda wurden Fundfahrräder angezeigt und abgegeben. Die Aufbewahrungsfrist von 6 Monaten ist verstrichen (§ 973 BGB). Die Versteigerung findet am Dienstag, den 20.11.2018 im Fundbüro (Zimmer 1 bzw. Foyer) der Stadtverwaltung Markt 1 Bad Liebenwerda um 17:00 Uhr statt. Die Versteigerung läuft wie folgt ab: Interessenten haben die Möglichkeit, die Fundfahrräder von 10:00 Uhr bis

Weiterlesen

Aufruf! – zur Haus- und Straßensammlung

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. Landesverband Brandenburg   Liebe Brandenburgerinnen und Brandenburger, seit fast 100 Jahren obliegt dem Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge die Verantwortung über 833 Kriegsgräberstätten in 46 Staaten mit etwa 2, 7 Millionen Kriegstoten. Diese Aufgabe übernahm er im Auftrag des Staates. Als Mitglieder- und Spendenverein sorgt er für den Bau und die Pflege von Kriegsgräbern von Soldaten wie Zivilisten,

Weiterlesen

Ausbildung bei der Stadt Bad Liebenwerda

Die Stadt Bad Liebenwerda stellt zum 01. September 2019 ein: eine/n Auszubildende/n zur/zum Verwaltungsfachangestellten in der Fachrichtung Kommunalverwaltung Der Ausbildungsberuf Verwaltungsfachangestellte/r ist ein staatlich anerkannter Ausbildungsberuf des öffentlichen Dienstes. Ausbildungsbeginn: 1. September 2019. Ausbildungsdauer: 3 Jahre. Bildungsweg: duale Ausbildung (Berufsschule und dienstbegleitende Unterweisung) Fachpraktische Ausbildung in der Kommunalverwaltung Perspektiven nach dem Abschluss der Ausbildung: Einsatz in öffentlichen Verwaltungen der Ämter,

Weiterlesen

Bundesfreiwilligendienst bei der Stadt Bad Liebenwerda

Bundesfreiwilligendienst-news

Die Stadt Bad Liebenwerda bietet 2 freie Plätze im Bundesfreiwilligendienst für Lebensjüngere bis 25 Jahre an: Einsatzstellen Bundesfreiwilligendienst bei der Stadt Bad Liebenwerda Die Stadt Bad Liebenwerda bietet einen freien Platz im Bundesfreiwilligendienst für Lebensjüngere bis 25 Jahre in der Einsatzstelle Grundschule „Robert Reiss“ / Kinderhort „Sonnenkäfer“ an. Die Freiwilligen unterstützen das Team bei der Zubereitung der gesunden Frühstücks- und

Weiterlesen

Vorstellung der Entwürfe für den Bahnhof von Studenten der TU Dresden

Bad Liebenwerda. Die besten Ideen von Dresdner Architekturstudenten sind jetzt in Bad Liebenwerda prämiert worden. (Karsten Bär) Mit den Ideen angehender Architekten von der Technischen Universität (TU) Dresden wollen die Stadt Bad Liebenwerda und die stadteigene Haus- und Grundbesitzgesellschaft (HGB) neuen Schwung in die Pläne zur Revitalisierung des Bahnhofes Bad Liebenwerda bringen. 90 Studenten hatten in 30 Gruppen über das

Weiterlesen
1 2 3 4