vorhabenbezogener B-Plan „Für die Errichtung eines Wohnhauses in Thalberg (Goldfisch)“

Kurstadtregion news

Amtliche Bekanntmachung der Stadt Bad Liebenwerda

Bekanntmachung der öffentlichen Auslegung des Vorentwurfes des vorhabenbezogenen Bebauungsplans „Für die Errichtung eines Wohnhauses in Thalberg (Goldfisch)“ der Stadt Bad Liebenwerda, OT Thalberg
gemäß § 3 Abs. 1 BauGB

Die Stadtverordnetenversammlung der Stadt Bad Liebenwerda hat in ihrer öffentlichen Sitzung am 17.06.2020 die Aufstellung des o.g. vorhabenbezogenen Bebauungsplans beschlossen. Wesentliches Ziel der Planung ist die Ausweisung einer Mischbaufläche für einen Kfz-Betrieb mit Wohnhaus in der Gemarkung Thalberg, Flur 1, Flurstück 289 (s. Übersichtsplan).

Um die Bürger möglichst frühzeitig am Aufstellungsverfahren des Bebauungsplans zu beteiligen, liegt der Vorentwurf, bestehend aus dem Plandokument, der Begründung und dem Umweltbericht in der Zeit

vom 20.08.2020 bis einschließlich 21.09.2020

in der Koordinierungsstelle Strukturentwicklung der Verbandsgemeinde Liebenwerda, Standort Bad Liebenwerda, Markt 1, 04924 Bad Liebenwerda während folgender Zeiten:

Montag, Mittwoch, Donnerstag8.30 -12.00 und 13.00 -15.00 Uh
Dienstag7.30 – 12.00 und 13.00 -17.00 Uhr
Freitag7.30 -12.00 Uhr

zu jedermanns Einsicht öffentlich aus.

Des Weiteren können der Inhalt dieser Bekanntmachung und die zuvor genannten Unterlagen auf nachfolgenden Internetadressen eingesehen werden:

Internetseite der Stadt Bad Liebenwerda
https://www.badliebenwerda.de/aktuell/auslequnqen/

auf der Internetseite der Verbandsgemeinde Liebenwerda
https://www.verbandsgemeinde-liebenwerda.de sowie

auf dem Landesportal für Bauleitplanung
http://blp.brandenburq.de

Ausschreibungsunterlagen herunterladen