Mahn- und Gedenktreffen Lager Mühlberg e.V. in Mühlberg/Neuburxdorf

Kranzniederlegung

XXIX. Mahn- und Gedenktreffen

der Initiativgruppe Lager Mühlberg e.V. in Mühlberg/Neuburxdorf

Freitag, den 30. August 2019 um 17:00 Uhr Eröffnung im Rathaussaal der Stadt Mühlberg/Elbe

17:00 Uhr „Erinnerung der Kinder und Kindeskinder“-ein Podiumsgespräch zur Erinnerungskultur mit musikalischer Umrahmung durch Laurence Hoppe, Schüler der Kreismusikschule „Gebr. Graun“/Außenstelle Mühlberg

19:00 Uhr gemeinsames Abendessen

Mit einer Kranzniederlegung am Soldatenfriedhof in Neuburxdorf und unter dem Hochkreuz am ehemaligen Gefangenenlager soll den Opfern des ehemaligen Kriegsgefangenenlagers und des späteren Speziallagers des sowjetischen Geheimdienstes NKWD gedacht werden.

Am Samstag, den 31. August 2019 findet die erste Gedenkfeier um 09:00 Uhr am Denkmal für die verstorbenen Kriegsgefangenen im Stalag IV B auf dem Soldatenfriedhof in Neuburxdorf statt.

Anschließend können Sie an der Gedenkfeier am Hochkreuz der Gedenkstätte für die Verstorbenen des Speziallagers Nr. 1 des sowjetischen NKWD um 11:00 Uhr teilnehmen.

Zeit für Gespräche und zur Begegnung mit ehemaligen Insassen und deren Angehörigen des Speziallagers Nr. 1 sind im Zelt möglich.

Hier können zum Preis von 5,- € Mittagessen sowie Kaffee und Kuchen eingenommen werden.

Thomas Richter

Bürgermeister