Veröffentlichung von Ehejubiläen im Stadtschreiber

Jedes Jahr gibt es Anfragen, warum nicht alle Ehejubiläen im Stadtschreiber veröffentlicht werden. Wir würden natürlich gerne jedes Ehejubiläum veröffentlichen, wenn das von den Jubilaren gewünscht wird. Leider haben wir in der Stadtverwaltung keine Statistik darüber, wann welche Ehe geschlossen wurde und welche Ehen noch Bestand haben. Dies hat die unterschiedlichsten Gründe. Deshalb sind wir auf die Information der Jubilare selbst angewiesen.

Wenn Sie also möchten, dass Ihr Ehejubiläum veröffentlicht wird, teilen Sie dies bitte der Stadtverwaltung rechtzeitig mit. Eine kurze schriftliche Information ist ausreichend. Sie muss enthalten:

Um welches Jubiläum handelt es sich, mindestens den Monat des Jubiläums, besser natürlich das konkrete Datum und eine eigenhändige Unterschrift.

Für Freunde und Verwandte sei allerdings der Hinweis gegeben, dass Sie das Jubelpaar nicht mit einer Gratulation im Stadtschreiber überraschen können. Wegen des Datenschutzes müssen wir sicher stellen, dass das Jubelpaar auch mit der Veröffentlichung einverstanden ist. Deshalb benötigen wir deren schriftliche Zustimmung.

Bärbel Ziehlke
Amtsleiterin