Volksbegehren „Bürgernähe erhalten – Kreisreform stoppen“

Vom 29.08.2017 bis zum 28.02.2018 kann das oben genannte Volksbegehren durch Eintragung in die amtlichen Eintragungslisten oder durch briefliche Eintragung auf den Eintragungsschein unterstützt werden.

Weitere Informationen und Formulare: