Aktives Stadtzentrum (ASZ) Bad Liebenwerda – Antragsstopp für Fördermittel aus dem Innenstadtfonds

Aufgrund aktueller Festlegungen des Landes Brandenburg machen sich grundlegende Überprüfungen und Veränderungen des Verfahrens zum Innenstadtfonds im Rahmen des Städtebauförderungsprogramms „Aktives Stadtzentrum Bad Liebenwerda“ erforderlich. Bis auf Weiteres können daher keine Anträge angenommen bzw. Projekte gefördert werden.

Die Stadt Bad Liebenwerda prüft derzeit, in welcher Form der Verfügungsfonds im Jahr 2017 weitergeführt werden kann, um die Unterstützung vielfältiger privater Initiativen zur Aktivierung und Attraktivitätsverbesserung historischen Kernbereichs fortsetzen zu können.

 
Susann Kirst
Leiterin Kurortentwicklung